Nachrichten

Hilfstransport am 08.August 2011

26. Hilfsgütertransport

Vom letzten Transport sind wir vorige Woche gesund zurück gekommen. Drei Kleintransporter und Hänger haben wir mit Lebensmittel, Bekleidung und Baumaterial am Bestimmungsort übergeben. Verschiedene sehr arme Familien

wurden besucht und dabei Lebensmittelpakete übergeben. Die Straßen waren bei unserem Besuch in einem schlimmen Zustand, da ein paar Tage vorher schwere Gewitter in Siebenbürgen stattfgefunden haben und Keller, Straßen sowie Brunnen überfluteten.

Gott sei Dank haben wir vor ein paar Monaten das Feuerwehrauto und E-Pumpen "Vor Ort" gebracht so dass schlimmere Schäden vermieden werden konnten.

Den Kindern geht es soweit gut und an den Waisenhäusern wird fleißig gearbeitet.

Im November und Dezember werden wir noch 2 Transporte starten, 1x mit Lebensmittel und 1x Winterbekleidung.

Danke für ihre Hilfe, denn ohne sie "Alle" wäre dies nicht möglich!

lausbubendorf-rumaenien.de

Spendenkonto:

Sparkasse Neunkirchen

BLZ: 592 520 46

Kontonr. 50032666

 

Im Rahmen unserer Transporte ist ein Franziskanerpater mit der Bitte um Hilfe an uns herangetreten. Er betreut zur Zeit ca. 50 Waisenkinder. Das Waisenhaus liegt auf unserer Strecke nach Miercurea Ciuc. Wir werden ihn bei der nächsten Fahrt besuchen und uns "Vor Ort" erkundigen welche Art von Hilfe benötigt wird.

Wir werden berichten!


News archive