Nachrichten

Fahrtbericht 1.Oktober 2010

Fahrtbericht

Am 5.Oktober kamen wir von unserem  20. Hilfsgütertransport
zurück. Vieles gibt es nicht zu berichten, aber trotzdem ein paar Infos.Unsere Freunde
vom Bautrupp leisten ganze Arbeit beim  Winterfestmachen der Waisenhäuser, da man  in diesem Jahr mit einem strengen Winter rechnen sollte.
Nach den Rum.  Aussagen könnten  bis zu 40 Grad Minus eintreten.                                                                                                             Wir haben bei dem letzten Transport vieles an Winterbekleidung mitgenommen, unser Lager ist gut gefüllt, so dass wir nicht nur die Kinder sondern auch andere arme Menschen mit Winterkleider versorgen konnten / können.
Aus diesem Grunde bitten wir auch Kleider erst im nächsten Jahr wieder anzuliefern, da wir unser Lager bei der
nächsten Fahrt leeren müßen.
Aber auf Lebensmittelspenden sind  diese Kinder und Menschen angewiesen.
Unser nächster und für dieses Jahr letzter Transport ist am 14. November 2010.
Vielen Dank für ihre Hilfe.
 
Der Bautrupp benötigt zum streichen der Waisenhäuser 2 Baugerüstteile.
Vielleicht kann jemand helfen !
 
 
Vor - Info
 
Am Sonntag 07.November 2010 findet in der Seelbachhalle in Wustweiler eine Vorstellung des  gemeinnützigen Vereines Lausbubendorf statt.
Zu dieser Veranstaltung laden wir heute schon recht herzlich ein.
Folgendes Programm ist vorgesehen:
Intern
14:30  Uhr Mitgliederversammlung
Jeder kann Mitglied werden bei einem Jahresbeitrag von 12,- €
Öffentlich
15:30 Uhr Begrüßung
15:30 Uhr bis 17:00 Uhr   Kaffee u. Kuchen (kostenlos)
17:00 Vortrag
anschließend DVD - Vorstellung des Vereines Lausbubendorf u. der Stiftung durch Herbert Eiden
Vorstellung des Bildbandes "Eindrücke der Rumänienfahrt von Markus Arndt


News archive